Technisches Frühstück

Das Oracle Container Concept – nutzbar auch ohne zusätzliche Investition? Unterschätzt für die Standard Edition?

Das Oracle Container Concept – nutzbar auch ohne zusätzliche Investition? Unterschätzt für die Standard Edition?

12.02.2016

Sphinx IT Consulting GmbH

Aspernbrückengasse 2 (6. Stock)

1020 Wien

Zeitplan
12.02.2016
Zeitplan
08:30 - 09:00 Empfang, Begrüßung
09:00 - 11:00 Technischer Vortrag
Mag. Dr. Thomas Petrik
Sphinx IT Consulting GmbH
11:00 - 12:00 Erfahrungsaustausch, Diskussion

Detailbeschreibung

Inhalt
Das Konzept der Pluggable Databases in der 12er Datenbank revolutioniert die Arbeit des DBA und ist ein Meilenstein in Richtung Rapid Deployment. Egal ob Sie eine Standard Edition oder eine Enterprise Edition im Einsatz haben. Und auch unabhängig davon, ob Sie die kostenpflichtige Multitenancy Option einsetzen können oder wollen.
Die Multitenancy Option bedingt zwar eine Investition, bringt aber zusätzliche Möglichkeiten - vor allem eine höhere Packungsdichte im Enterprise-Bereich. Das bringt eine bessere Ausnutzung der vorhandenen Infrastruktur und möglicherweise auch eine Reduktion der benötigten Datenbank-Lizenzen.
Verschaffen Sie sich einen kompakten Überblick über die neuen technischen Möglichkeiten der Container Architektur. Diskutieren Sie mit uns über die Konsequenzen für die Arbeitsabläufe des DBAs in Theorie und Praxis. Und holen Sie sich wertvolle Hintergrundinformationen für Ihre Business Case Überlegungen.

 
Vortragender

Dr. Thomas Petrik
Technology Consultant bei Sphinx

Kostenbeitrag (exkl. MWST)

€ 32,00 (für Mitglieder: gratis) bei Anmeldung bis 5 Tage vor der Veranstaltung.
€ 52,00 (für Mitglieder : gratis) bei Anmeldung nach 5 Tage vor der Veranstaltung.
€ 32,00 bei Nichterscheinen oder Abmeldung innerhalb 2 Tage vor Veranstaltung (gilt auch für Mitglieder).
Der Kostenbeitrag beinhalten Frühstück, ev. Arbeitsunterlagen und die Pausengetränke. Bitte überweisen Sie den Betrag sofort nach Erhalt der Rechnung auf das Konto der AOUG (Bank Austria AG, BZL 20151, Konto-Nr. 637120007).

Bitte haben Sie Verständnis, daß wir den Kostenbeitrag zur Deckung der entstehenden Kosten auch berechnen müssen, falls Sie am Seminartag nicht erscheinen oder sich innerhalb der letzten 2 Tage abmelden sollten. Sie erhalten dann allerdings die Seminarunterlagen nach Bezahlung der Rechnung zugesandt.Beste Grüße  
   
      Ihr Vorstand für Seminare 

Dipl.Ing. Roland Willhalm
Dipl.Ing. Roland Willhalm
Seminare

Kontaktperson

Dipl.Ing. Roland Willhalm
roland.willhalm@joyn-it.at

Downloads

Beitragsliste

12.02.2016
09:00 - 11:00: Technischer Vortrag
Zeitplan
Mag. Dr. Thomas Petrik
Mag. Dr. Thomas Petrik