Expertentreff

Core Oracle DB Tuning for geeks and pros

Core Oracle DB Tuning for geeks and pros

15.10.2008

Hotel Marriott
Parkring 12a, A-1010 Wien

Zeitplan
15.10.2008
15:30 - 16:00 Empfang und Begrüßung
16:00 - 16:15 AOUG Eröffnung
Mag. Alexander Weichselberger
SEQIS GmbH
16:15 - 17:15 Oracle Query Optimizer 11g
Christian Antognini
Trivadis Delphi GmbH
17:15 - 17:45 Kaffeepause
17:45 - 19:00 Advanced Oracle Troubleshooting: No magic is needed, systematic approach will do
Tanel Poder
Enkitec Europe
19:00 - 21:00 Buffet und Networking

Detailbeschreibung

Sind Sie ein Datenbank 'geek' [Computerfreak, Streber] oder mehr ein
'pro' [Profi, Professionalist]. Nein? Aber wirklich interessiert am Oracle DB
Hardcore Tuning, oder? Auch nicht? Dann empfehle ich Ihnen diesmal den AOUG
Expertentreff zu meiden!

Auf Basis der Communityrückmeldungen ('Soll der Expertentreff technisch
bleiben oder noch technischer werden?' ;o)) habe ich mich diesmal
ziemlich weit aus dem Fenster gelehnt, und eine echte Hardcore Tuning Session
versprochen. Dass es nicht bei einem 'Ver'sprecher geblieben ist, dafür hat
die Kooperation mit Trivadis gesorgt: Es ist uns geglückt Tanel Poder
(Singapur) und Christian Antognini (Schweiz) nach Wien zu holen und wir
duerfen beiden mal so richtig beim Datenbank Tuning auf den Zahn
fuehlen... .

Warum Oracle DB Tuning?
Auf der einen Seite müssen IT Unternehmen bzw. IT Abteilungen, wie alle anderen Teilnehmer am realen Wirtschaftsleben auch, mehr mit weniger Ressourcen leisten und erreichen (frei nach der in Georg Orwell's „1984“ proklamierten 'Erhöhung (!) der
Schokolade-Ration von 200 g auf 100 g'). Ein wesentlicher Erfolgsfaktor
dabei ist sicherlich, die optimale Nutzung vorhandener Ressourcen. Auf
der anderen Seite wachsen die Anforderungen der Unternehmen hinsichtlich
der Datenbankleistungsfähigkeit mehr und mehr > auch im Hardwaresizing
gibt's reale Limits, wobei die Budgetlimits im Regelfall früher erreicht
werden.

Nutzen Sie diesen Expertentreff, um sich zu informieren und Erfahrungen auszutauschen!

Für alle über die präsentierten Themen hinausgehende Fragen stehen Ihnen
wie immer die Referenten im Anschluss beim Buffet zur Verfügung.
Kurzbeschreibungen der Vorträge finden Sie wie gewohnt weiter unten im Text.

Ich freue mich darauf, Sie persönlich beim Expertentreff begrüßen zu können

Mag. Alexander Weichselberger
Mag. Alexander Weichselberger
SEQIS GmbH

Kontaktperson

Mag. Alexander Weichselberger
alexander.weichselberger@seqis.com

Beitragsliste

15.10.2008
16:00 - 16:15: AOUG Eröffnung
Track 1
Mag. Alexander Weichselberger
Mag. Alexander Weichselberger
16:15 - 17:15: Oracle Query Optimizer 11g
Track 1
Christian Antognini
Christian Antognini

Mit jedem neuen Release wird der Query Optimizer verbessert. 11g ist da keine Ausnahme. Diese Präsentation zeigt Ihnen die zentralen Verbesserungen in den folgenden Bereichen: Object Statistics, Optimization Techniques, SQL Plan Baselines und Bind Variable Peeking.

Jede Verbesserung wird anhand einer Demo live gezeigt und gibt Aufschluss wie das Feature in der Praxis zum Einsatz kommt und welchen Applikationsvorteil es bringt.

17:45 - 19:00: Advanced Oracle Troubleshooting: No magic is needed, systematic approach will do
Track 1
Tanel Poder
Tanel Poder

We will look into techniques, scripts and tools for sampling relevant execution statistics from inside and outside Oracle. We also use a simple non-intrusive stack profiling method for pinpointing where exactly in Oracle kernel the response time is spent. This all is wrapped into a practical troubleshooting method, which has so far helped the author to accurately troubleshoot many issues related